Das Schema der Versionierung hat sich geändert. Bislang wurde für die Hauptversionsnummer die integrierte ELSTER-Schnittstelle herangezogen. Siehe zum Beispiel TransferClient 29.2.6 (build 766) Release Notes, dort ist die ELSTER-Schnittstelle mit der Hauptversion 29 integriert. Von nun an, gibt die Hauptversionsnummer, das Jahr der Veröffentlichung des TransferClients an. Die Version der ELSTER-Schnittstelle ist dokumentiert, lässt sich über die grafische Benutzeroberfläche ausgeben und per Webservice abfragen.

Änderungen

Der VAT-ID-Check wurde um Datumsangaben für die Gültigkeit ergänzt. 

Die Definition der SOAP-Schnittstelle (WSDL) hat sich maßgeblich geändert, so dass es sich hierbei um einem sogenannten Breaking Change handelt. Daher sind hier auch Maßnahmen bei den Konsumenten des Dienstes "VAT-ID-Check" durchzuführen. Alle anderen Dienste sind davon nicht betroffen.