Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

    Unter der Ansicht Meldeanforderungen sind sämtliche bestehenden Meldeanforderungen ersichtlich. Um eine neue Meldeanforderung zu erstellen, klicken Sie auf „Neue Meldeanforderung anlegen". 


    Anschließend öffnet sich eine neue Seite, in der die Daten für die neue Meldeanforderung eingetragen werden können. Diese Daten umfassen den Namen der Meldung, den Stichtag, die Frist in Tagen sowie die Meldefrequenz. Taxonomien können nach Regulator, Framework und Version gefiltert werden. Beim Anlegen einer Meldeanforderung haben Sie auch die Möglichkeit, einzelne Entities oder auch gesamte Entity-Gruppen auszuwählen. Wenn für die Rolle eine entsprechende Berechtigung nur auf eine bestimmte Entity-Gruppe vorhanden ist, sind nur Entities dieser Gruppe verfügbar. Entities ohne XBRL ID werden hier ebenfalls nicht aufgelistet. Im Bereich „Autorisierte Rollen" können gewünschte Rollen ausgewählt werden. Nur die Benutzer in diesen Rollen haben den Zugriff auf die Meldeanforderung. So kann z.B. definiert werden, dass die Meldeanforderungen zu COREP Taxonomien nur für „BankingUsers" sichtbar sind, und Meldeanforderungen zu Solvency II Taxonomien nur für „InsuranceUsers" sichtbar sind. Der Benutzer kann eine neue Meldeanforderung nicht speichern, falls keine seiner Rollen in dem Bereich „Autorisierte Rollen" ausgewählt ist.
    Wenn alle Angaben eingetragen sind, drücken Sie auf „Speichern", um die Meldeanforderung anzulegen.

    All existing reporting requirements are shown under the view "Reporting Requirements". To create a new reporting requirement, click "Create New Reporting Requirement".


    A new page will then open in which the data for the new reporting requirement can be entered. This data includes the name of the report, the due date, the deadline in days and the reporting frequency. Taxonomies can be filtered by regulator, framework and version. When creating a reporting requirement, you also have the option of selecting individual entities or entire entity groups. If a corresponding permission exists for the role for only one particular entity group, only entities of this group are available. Entities without an XBRL ID are not listed here. In the area "Authorized Roles" you can select the required roles. Only the users with these roles have access to the reporting requirement. For example, it can be defined that the reporting requirements for COREP taxonomies are only visible for "BankingUsers", and reporting requirements for Solvency II taxonomies are only visible for "InsuranceUsers". The user cannot save a new reporting requirement if none of his roles is selected in the "Authorized Roles" area.
    When all the details have been entered, press "Save" to create the reporting requirement.

    • No labels