Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


    Schritt 1: Lizenzbedingungen

    Nach dem Aufruf des Windows Installers erscheinen die Lizensbedingungen. Bestätigen Sie die Lizenzbedingungen und fahren Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche „Erweitert“ fort.

    Schritt 2.1: Auswahl des Betriebsmodus

    In diesem Schritt können Sie zwischen dem Stand-Alone und dem Client-Server Betrieb wählen. Zusätzlich können sie die Anmeldemethode Single-Sign-On auswählen. Bei Auswahl des Stand-Alone Betriebs werden Sie im nächsten Schritt aufgefordert, eine Datenbankverbindung anzugeben. Wenn Sie die Client-Server Betrieb wählen, können Sie die Option Automatische Aktualisierung verwenden. Fahren Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche „Weiter“ fort.

    Schritt 2.2: Datenbankverbindung (nur Stand-Alone)

    Geben Sie hier die Verbindungsinformationen zu der Datenbank an. Fahren Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche „Weiter“ fort.

    Schritt 3: Installationsumfang

    Wählen Sie aus, ob SmartTaxBalance für alle Anwender oder nur für den aktuell angemeldeten Anwender installiert werden soll. Beachten Sie, dass bei der Verwendung der Automatischen Aktualisierung die Installation im Benutzerordner empfohlen wird.

    Schritt 4: Wahl des Installationsverzeichnisses

    Hier können Sie den Installationspfad bestimmen. Der Standardpfad ist bereits vorgegeben. Fahren Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche „Weiter“ fort.

    Schritt 5: Produktfunktionen

    Es werden Administratorrechte benötigt. Fahren Sie mit einem Klick auf die Schaltfläche „Installieren“ fort.

    Schritt 6: Beenden des Windows-Installers 

    Klicken Sie auf Schaltfläche „Fertigstellen“ um die Installation abzuschließen.

    Fahren Sie nach der Installation mit dem Kapitel Inbetriebnahme Client fort.

    Step 1: License agreement

    Confirm the license agreement and proceed with a click on the ‚Erweitert‘-Button.

    Step 2.1: Select operation mode

    Choose between the ‚Stand-Alone‘ and ‚Client-Server‘ operation mode. In addition the logon mechanism can be configured. When choosing the ‚Stand-Alone‘ operating mode you will be prompted for database settings on the next page. Proceed with a click on the ‘Weiter’-Button.

    Step 4.2: Database settings (only Stand-Alone operating mode)

    Enter database connection information. Proceed with a click on the ‘Weiter’-Button.


    Step 3: Installation scope

    Chosse between per-user oder per-machine installation scope. If you wish to use the auto-update functionality you should use per-user scope.

    Step 4: Installation path

    Choose custom installation path if the standard path doesn’t fit your needs. Proceed with a click on the ‘Weiter’-Button.


    Schritt 5: Features

    Start the installation process by clicking the ‘Installieren’-Button.


    Step 6: Finish

    Click the ‚Fertig stellen‘-Button to close the installer.


    Proceed with chapter Inbetriebnahme Client.

    • No labels