Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Allgemeine Hinweise

Auf dieser Seite sind die technischen IDs für den Import zu finden. Die gezeigten IDs können so in das GTC-Mapping übernommen werden.

Die IDs der Dialoge der laufenden Steuerberechnung und die der TRR sind direkt im GTC selbst im Bereich der Steuer Reports im Report "Dokumentation Import Tax v3-Periode" zu finden. Die dort angezeigten IDs werden dann je nach ausgewählter Periode angezeigt.



    Struktur der Zielpositionen im Mapping

    Werte können in die Eingabefelder der verschiedenen Dialoge importiert werden. Die Bezeichnungen der Felder können Sie den folgenden Excel-Tabellenblättern entnehmen.

    Bereich Mapping Hinweis
    Tatsächliche Steuern, Deutschland
    • TAX.TCURTAX2011.<Feldname>
    • TAX.TCURTAX2011.<Feldname>#IMPORT
    Die Dialoge "Einkünfte" und "Kapitalkonten" sind nach Partnern (Beteiligungen) gesplittet. Es kann in jede Beteiligungs-Spalte importiert werden. Dazu müssen in der Schnittstellen-Definition und in der Import-Datei die Partner-Ids mit angeliefert werden.
    Steuerplanung
    • TAX.TTAXOVERVIEW.<Feldname>

    OBD (optional)
    • TAX.TOBD

    Datentransfer/Import-Tabelle
    • TAX.TIMPORT.<keyID>
    Es können beliebige Import-Werte direkt in einer separate Import-Tabelle gespeichert werden, um sie von dort aus für Reports und Exporte weiter zuverarbeiten. <keyID> ist dabei die eindeutige ID des zu imporierenden Wertes.

    Mappinglogik

    Prozentuale / Negierte Berechnung

    Im Mapping werden (externe) Quellpositionen auf GTC-interne Zielpositionen geschlüsselt. Es können mehrere Quellpositionen auf eine GTC-Zielposition gemoppt werden. In diesem Fall werden die Werte addiert. In der Spalte "Bearbeitungslogik" kann zusätzlich eine Berechnungslogik hinterlegt werden. Einträge beginnen immer mit dem Präfix "%" (Prozentzeichen).

    • %-1 ... Der gemappte Wert wird negiert.
    • %0,5 ... Der gemappte Wert wird mit 0,5 (= 50%) multipliziert.
    • %-0,5 ... Der gemappte Wert wird mit 0,5 (= 50%) multipliziert und negiert.

    Mapping-Beispiel mit Prozentlogik:

    In den Dialog "Einkünfte" soll der Wert aus der SAP-FI-GuV-Position 123456789 in die Zeile 13.1 "Ergebnisabführungen von Organgesellschaften (- Gewinnabf. + Verlustübernahme)" mit 50% importiert werden.
    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 TAX.TCURTAX2011.EINKUENFTE_13_1#TOTAL TAX.TCURTAX2011.EINKUENFTE_13_1#TOTAL %0,5

    Berechnung mit Steuersätzen

    Ein Importwert kann mithilfe der folgenden Bearbeitungslogiken mit einem bestimmten Steuersatz multipliziert bzw. durch diesen Steuersatz dividiert werden.

    Definition des Steuersatzes Mulitplikation Division
    Steuersatz latente Steuern ?MULRATEDT ?DIVRATEDT
    Steuersatz laufende Steuern ?MULRATECT ?DIVRATECT
    Steuersatz latente Steuern Vorjahr ?MULRATEDTPRIOR ?DIVRATEDTPRIOR


    Mapping-Beispiel mit Steuersätzen:

    Der Importwert soll mit den Steuersätzen des Landes mulitpliziert werden.

    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 1001 1001 ?MULRATEDT
    123456789 1002 1002 ?DIVRATECT
    Beispiel: Angenommen, Quellposition 123456789 hat den Wert 1000 und Steuersatz für latente Steuern und laufende Steuern beträgt 30%, dann wird folgendermaßen importiert:
    Zielposition, HGB IFRS-Import Importierter IFRS-Wert
    1001 1000 300 = 1000 * 30%
    1002 300 1000 = 300 / 30%

    Eine Quelle in mehrere Ziele

    Soll eine Quellposition in mehrere Ziele importiert werden, z.B. Bilanzvergleich und Tatsächliche Steuern, muss die Bearbeitungslogik zusätzlich mit "?" und einer fortlaufenden Nummer als eindeutig gekennzeichnet werden.

    Mapping-Beispiel mit Fragezeichen-Logik:

    Die GuV-Position 123456789 aus dem SAP-FI-System in die Zeile 13.1 "Ergebnisabführungen von Organgesellschaften (- Gewinnabf. + Verlustübernahme)" mit 50% und in die Bilanzposition 1001 zu 100% importiert werden.
    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 TAX.TCURTAX2011.EINKUENFTE_13_1#TOTAL TAX.TCURTAX2011.EINKUENFTE_13_1#TOTAL %0,5?1
    123456789 1001 1001 %1?2

    Wechselkonten

    In manchen Fällen ist es von Vorteil eine Position entweder auf eine Position x oder eine Position y zu importieren, je nach dem, ob der Wert der Quellposition positiv oder negativ ist. Um eine entsprechende Aufteilung vornehmen zu können, müssen das Zusatzattribute “&+“ und “&-“ verwendet werden.

    Mapping-Beispiel mit Wechselkontenmapping:

    Es soll der Wert der Quellposition 123456789 auf das Aktivkonto A1010 importiert werden, wenn der Wert positiv ist. Dagegen soll der negative Wert in das Passivkonto P2010 laufen. Zusätzlich wird auf das Passivkonto P2010 noch der Wert der Quellposition 100200300 importiert.
    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 A1010 1010 &+
    123456789 P2010 2010 &-
    100200300 P2010 2110 0

    OCI-Mapping

    Falls der Wert einer Quellposition auf verschiedene Zielpositionen verteilt werden soll, bietet sich die folgende Variante an. Dabei werden die Zusatzattribute “&2+“ und “&2-“ verwendet. Der Wert
    der Quellposition kann dadurch auf drei verschiedene Positionen laufen.

    Mapping-Beispiel mit n-zu-n-Mapping:

    In diesem Beispiel wird der Wert der Quellposition 1000 in Gänze auf die Zielposition A1100 geschrieben. Zusätzlich wird der Wert zur Zielposition A1400 addiert und von der Zielposition A1500 subtrahiert.
    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    1000 A1100 1100 0
    1000 A1400 1400 &2+
    1000 B1500 1500 &2-
    1100 A1400 1400 0
    1200 B1500 1500 0

    Joker-Mapping

    Die folgende Mapping-Variante steht lediglich im Standard-Import zur Verfügung.

    Das Jokermapping vereinfacht den Aufbau der Mappingdatei, wenn beispielsweise Quellpositionen eines ganzen Bereiches auf eine einzige Zielposition importiert werden sollen.

    Hierbei sind folgende Regeln zu beachten:

    1. Die Definition eines Einzel-Mappings geht immer vor (die weiter oben beschriebenen Formen des Mappings).
    2. Die Joker-Mappings werden anschließend abgefragt, wobei das Joker-Mapping, welches detaillierter ist, bevorzugt wird.

    Mapping-Beispiel mit Joker-Mapping:

    Beim Import würde das Mapping in der angegebenen Reihenfolge durchlaufen werden (vom Einzelmapping zum allgemeinen Mapping).

    Das Resultat, welche Positionen letztendlich geschlüsselt werden, kann der Spalte „tatsächliche Quellpositionen“ entnommen werden.

    Quelle Zielposition, IFRS tatsächlich gemappte Quellpositionen
    1101 A.1.1 1101
    11* A.1.2

    1100 und 1102 bis 1199

    (nicht 1101)

    1* A.2

    1000 bis 1099 und 1200 bis 1999

    (nicht 1101 und nicht 1100 bis 1199)

    Sonderlogik "Schachtelbeteiligungen"

    In den Systemeinstellungen muss das entsprechende Customizing-Flag aktiviert werden.
    Für Positionen, die nach der Fallunterscheidung „Sonderlogiken Schachtelbeteiligungen“ behandelt werden sollen, muss das Bilanzpositions-Mapping angepasst werden. Im Folgenden wird ein Konto beispielhaft dargestellt und die Bearbeitungslogik beschrieben.

    Aufbau der Bearbeitungslogik:

    %1?2?<CH-Kürzel>

    Erläuterungen:

    • %1 .. siehe oben
    • ?1 .. siehe oben
    • ?<CH-Kürzel> .. die Sonderlogik für Schachtelbeteiligungen soll verwendet werden:
      • CHF = Schachtelbeteiligung Ausland (cross holding foreign)
      • CHD = Schachtelbeteiligung Inland (cross holding domestic)
      • CHO = Streubesitz (cross holding others)

    Mapping-Beispiel für Schachtelbeteiligungen:

    <TODO>
    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_13_1#OWN TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_13_1#OWN %1?1?CHD
    123456789 TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_13_2#OWN TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_13_2#OWN %1?1?CHF
    123456789 TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_13_2#OWN TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_13_2#OWN %1?1?CHF

    Sonderlogik SBE-SBA (Anteilseigner/Personengesellschaft)

    In den Systemeinstellungen muss das entsprechende Customizing-Flag aktiviert werden.
    Für Positionen, die nach oben genannter Fallunterscheidung behandelt werden sollen, muss das Bilanzpositions-Mapping angepasst werden. Im Folgenden werden jeweils ein Ertrags- und ein Aufwands-Konto beispielhaft dargestellt und die Bearbeitungslogik beschrieben.

    Aufbau der Bearbeitungslogik:

    %1?2?A:s

    Erläuterungen:

    • %1 .. siehe oben
    • ?1 .. siehe oben
    • ?A .. die Sonderlogik für Positionen soll verwendet werden; A = Aufwand und E = Ertrag
    • :s .. Die Fallunterscheidung trifft zu, d.h. das Sonderlogik-Mapping soll angewendet werden

    Mapping-Beispiel für die Sonderlogik SBE-SBA:





    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_29_1_5#OWN TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_29_1_5#OWN %1?1?E
    123456789 TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_2_8#OWN TAX.TCURTAX2011.STEUERN_DE_2_8#OWN %1?1?E:s
    123456789 TAX.TCURTAX2011.ANLAGEA_7_2#TOTAL TAX.TCURTAX2011.ANLAGEA_7_2#TOTAL %1?1?A
    123456789 TAX.TCURTAX2011.EINKUENFTE_10_4 TAX.TCURTAX2011.EINKUENFTE_10_4 %1?1?A:s
    123456789 TAX.TCURTAX2011.EINKUENFTE_10_8 TAX.TCURTAX2011.EINKUENFTE_10_8 %1?2?A:s

    Quotale Verteilung

    Soll ein Quellwert auf mehrere Zielpositionen verteilt werden, wobei die Aufteilung proportional zu anderen Werten erfolgen soll, so muss die Bearbeitungslogik mit ?IFRSQUOTA gekennzeichnet werden. Die Angaben zur selben Quellposition sind, wie oben beschrieben, mit ? und einer laufenden Nummer zu versehen.
    Bei Importen aus STB werden die HB/StB-Werte auf diese Weise analog zu den vorhandenen Werten der IFRS-Import-Spalte verteilt.
    Bei anderen Importen werden die IFRS-Werte analog zu den in diesem Lauf bereits importierten IFRS-Werten verteilt.

    Mapping-Beispiel mit proportionaler Verteilung:

    Die HB/StB-Werte aus der STB-Bilanzposition 123456789 sollen auf die GTC-Bilanzpositionen A1001 und A1002 verteilt werden. Die Aufteilung soll analog zu den dort vorhandenen Werten der IFRS Import Spalte erfolgen.

    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 A1001 A1001 ?1?IFRSQUOTA
    123456789 A1002 A1002 ?2?IFRSQUOTA
    Beispiel: Angenommen, Quellposition 123456789 hat den HGB-Wert 5000 und IFRS-Import der GTC-Positionen A1001 und A1002 hat die Werte 250 bzw. 750.  Dann wird der Quellwert im Verhältnis 25% zu 75% verteilt.
    IFRS-Import Importierter HGB-Wert
    250 1250 (= 25% von 5000)
    750 3750 (= 75% von 5000)

    Spezielle Zielfelder in der Bilanz

    Soll ein Quellwert nicht in die IFRS Import Spalte sondern in spezielle andere Spalten importiert werden, können hierfür spezielle Kennungen in der Bearbeitungslogik verwendet werden.

    Die Verteilung kann proportional zu den bereits importierten IFRS-Werten der Zielpositionen erfolgen, indem in der Bearbeitungslogik die quotale Verteilung mit den Speziellen Zielfeldern kombiniert wird.


    Bearbeitungslogik
    Reiter IFRS-HGB
    • IFRS manuell
    ?IFRSMANU
    • davon temp. Diff. GuV
    ?GUVTEMP
    • davon temp. Diff. OCI
    ?OCITEMP
    • davon perm. Diff. GuV
    ?GUVPERM
    • davon perm. Diff. OCI
    ?OCIPERM
    • eigene Differenzspalte <n>
    ?IFRS#<n>
    Reiter HGB-STB
    • HB manuell
    ?HGBMANU
    • davon temp. Diff. GuV
    ?HGBGUVTEMP
    • davon temp. Diff. OCI
    ?HGBOCITEMP
    • davon perm. Diff. GuV
    ?HGBGUVPERM
    • davon perm. Diff. OCI
    ?HGBOCIPERM
    • eigene Differenzspalte <n>
    ?HGB#<n>
    Reiter Additional Tax
    • HB/StB-Abweichungen II

    ?HGBCORR2

    Reiter MVB-IFRS


    • davon temp. Diff. GuV

    ?GUVTEMP

    • davon perm. Diff. GuV

    ?GUVPERM

    • eigene Differenzspalte <n>

    ?MVB#<n>

    Reiter MVB-STB


    • davon temp. Diff. GuV

    ?GUVTEMP

    • davon perm. Diff. GuV

    ?GUVPERM

    • eigene Differenzspalte <n>

    ?MVB#<n>

    Mapping-Beispiel für spezielle Zielfelder:

    Der Importwert soll gleichmäßig auf die Spalte "davon temp. Diff. OCI" der GTC-Bilanzpositionen 1001 und 1002 verteilt werden.

    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 1001 1001 %0,5?1?OCITEMP
    123456789 1002 1002 %0,5?1?OCITEMP
    Mapping-Beispiel  für spezielle Zielfelder in Kombination mit der quotalen Verteilung:
    Der Importwert (=erfolgsneutrale temporäre Differenz) soll proportional zu den bereits vorher importierten IFRS-Werten auf die Spalte "davon temp. Diff. OCI" der GTC-Bilanzpositionen 1001 und 1002 verteilt werden.
    Quelle Zielposition, IFRS Zielposition, HGB Bearbeitungslogik
    123456789 1001 1001 ?1?OCITEMP?IFRSQUOTA
    123456789 1002 1002 ?2?OCITEMP?IFRSQUOTA

    Beispiel: Angenommen die Quellposition 123456789 hat den Wert 5000 im aktuellen Import und der IFRS-Import lieferte zuvor die IFRS-Werte 250 bzw. 750 für die GTC-Positionen 1001 und 1002. Dann wird der Quellwert im Verhältnis 25% zu 75% verteilt.

    IFRS-Import Importierter Differenzen-Wert
    250 1250 (= 25% von 5000)
    750 3750 (= 75% von 5000)

    Differenzenspalten in der Bilanz

    Ein Importwert kann mithilfe der folgenden Bearbeitungslogiken in, durch den Anwender angelegte, Differenzen-Spalten importiert werden.

    Dazu muss im Popup Spalten verwalten das Feld Mapping-ID der betroffenen Spalte mit einer eindeutigen ID gepflegt werden.

    Bearbeitungslogik Beschreibung
    ?IFRS#<Mapping-Id> Überführt den IFRS-Wert der Importzeile in die Spalte mit der gewählten Mapping-ID
    ?HGB#<Mapping-Id> Überführt den HGB-Wert der Importzeile in die Spalte mit der gewählten Mapping-ID
    ?MVB#<Mapping-Id> Überführt den MVB-Wert der Importzeile in die Spalte mit der gewählten Mapping-ID

    Struktur der ausländischen Steuerberechnung (Toolbox)

    Definition der Zielposition "Tatsächliche Steuern, Ausland(Toolbox)"

    Import in die Spalte "Körperschaftsteuer": Quell-Wert
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#CORP HGB
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#CORP#IFRS IFRS
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#CORP#TAX StB
    Import in die Spalte "Gewerbesteuer":
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#LOCAL HGB
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#LOCAL#IFRS IFRS
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#LOCAL#TAX StB
    Import in die Spalten "Körperschaftsteuer" und "Gewerbesteuer":
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#BOTH HGB
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#BOTH#IFRS IFRS
    TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#BOTH#TAX StB

    Achtung:
    Beim Import des HGB-Wertes in die Import-Spalte (#IMPORT) muss für diesen Mapping-Eintrag explizit die Quelle angegeben werden.
    Beispiel: TAX.CURTAXFOREIGN.<Feldname>#LOCAL#LOCAL#IMPORT


    Toolbox
    Position
    PosName Import Körperschaftsteuer Gewerbesteuer Kommentare

     1.1

    + steuerpflichtige Grundlage für Irap 1_1
    1_1

    1 +/- Gewinn vor Steuer (Gewinn+/Verlust-) 1 1 0,00

     1.2 + Außergewöhnliche Verluste/Einkünfte 1_2
    1_2

     1.3 + Finanzverluste/-einkünfte 1_3
    1_3

     1.4 + Verschiedene Rückstellungen 1_4
    1_4

     1.5 + Gehaltsaufwendungen 1_5
    1_5

     1.6 + Verschiedene Abschreibungen 1_6
    1_6

    2 = Steuerbilanzkorrekturen 2 0,00 0

     2.0 +/- Veränderungen Differenzen (ohne Zeilen 2.3 ff.)  2_0 2_0 2_0

     2.1 +/- davon temporäre Differenzen  2_1 0,00 0

     2.2 +/- davon permanente Differenzen  2_2 2_2 2_2

     2.3.1 + Immaterielle Vermögensgegenstände 2_3_1 2_3_1 2_3_1

     2.3.1.1 + buchhalterische Wertberichtigung 2_3_1_1 2_3_1_1 2_3_1_1

     2.3.1.2 + Entwicklungstätigkeiten - aktiviert 2_3_1_2 2_3_1_2 2_3_1_2

     2.3.2 + Goodwill 2_3_2 2_3_2 2_3_2

     2.3.3 + Sachanlagen 2_3_3 2_3_3 2_3_3

     2.3.3.1 + Sachanlagen - Abschreibung abzüglich zulässiger Abschreibung von unrealisierten Erträgen/Abschreibung kapitalisierter Sanierungsaufwendungen 2_3_3_1 2_3_3_1 2_3_3_1

     2.3.3.2 + Sachanlagen - kapitalisierte Zinsen 2_3_3_2 2_3_3_2 2_3_3_2

     2.3.3.3 + Sachanlagen 2_3_3_3 2_3_3_3 2_3_3_3

     2.3.3.4 + Sachanlagen 2_3_3_4 2_3_3_4 2_3_3_4

     2.3.3.5 + Steuerliche Abschreibung 2_3_3_5 2_3_3_5 2_3_3_5

     2.3.3.6 + Kapitalisierte nicht als Aufwand erfasste Anlagen 2_3_3_6 2_3_3_6 2_3_3_6

     2.3.3.6.1 + Tax depreciation from asset accounting 2_3_3_6_1 2_3_3_6_1 2_3_3_6_1

     2.3.3.7 + Veräußerungserträge 2_3_3_7 2_3_3_7 2_3_3_7

     2.3.3.8 + Verwendung von temporären Differenzen bei Kapitalrückstellungen 2_3_3_8 2_3_3_8 2_3_3_8

     2.3.4 + Anteile an verbundenen Unternahmen 2_3_4 2_3_4 2_3_4

     2.3.5 + Anteile an assoziierten Unternehmen und sonstige Anteile 2_3_5 2_3_5 2_3_5

     2.3.6 + Sonstige Finanzanlagen/Investments (Darlehen, Anteile, andere) 2_3_6 2_3_6 2_3_6

     2.3.7 + Vorräte 2_3_7 2_3_7 2_3_7

     2.3.8 + Forderungen und sonstige Anlagen (außer Derivaten) 2_3_8 2_3_8 2_3_8

     2.3.9 + Forderungen aus Derivaten konsolidierter verbundener Unternehmen 2_3_9 2_3_9 2_3_9

     2.3.10 + Sonstige Forderungen aus derivaten Finanzinstrumenten 2_3_10 2_3_10 2_3_10

     2.3.11 + Wertpapiere (Umlaufvermögen) 2_3_11 2_3_11 2_3_11

     2.3.12 + Bank- Barguthaben und sonstige flüssige Ressourcen 2_3_12 2_3_12 2_3_12

     2.3.13 + Rechnungsabgrenzungsposten 2_3_13 2_3_13 2_3_13

     2.3.14 + Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen 2_3_14 2_3_14 2_3_14

     2.3.14.1 + Streuung von Pensionsbeiträgen 2_3_14_1 2_3_14_1 2_3_14_1

     2.3.14.2 + Sozialversicherungsabgaben bez. Pensionsrückstellungen 2_3_14_2 2_3_14_2 2_3_14_2

     2.3.15 + Rückstellungen für Atommüllmanagement 2_3_15 2_3_15 2_3_15

     2.3.16 + Verbleibende sonstige Rückstellungen 2_3_16 2_3_16 2_3_16

     2.3.16.1 + Rückstellung für zweifelhafte Forderungen 2_3_16_1 2_3_16_1 2_3_16_1

     2.3.16.2 + Rückstellungen für Asbest und ARO 2_3_16_2 2_3_16_2 2_3_16_2

     2.3.16.3 + Amortisierung von Sanierungsrückstellungen 2_3_16_3 2_3_16_3 2_3_16_3

     2.3.17 + Verbindlichkeiten (außer Derivaten) 2_3_17 2_3_17 2_3_17

     2.3.18 + Verbindlichkeiten aus Derivaten konsolidierter verbundener Unternehmen 2_3_18 2_3_18 2_3_18

     2.3.19 + Sonstige Verbindlichkeiten aus derivaten Finanzinstrumenten 2_3_19 2_3_19 2_3_19

     2.3.20 + Passive Rechnungsabgrenzungsposten 2_3_20 2_3_20 2_3_20

     2.3.99 + Andere 2_3_99 2_3_99 2_3_99

     2.3.99.1 + Steuerbilanzkorrekturen von Einheiten der Organschaft und Personengesellschaften 2_3_99_1 2_3_99_1 2_3_99_1

     2.3.99.2 + Steuerfreie Sonderreserve 2_3_99_2 2_3_99_2 2_3_99_2

     2.3.99.3 + Rückstellung für Ertragssteuer (ohne latente Steuern) 2_3_99_3 2_3_99_3 2_3_99_3

     2.3.99.5 + Gemeinnützige Spende 2_3_99_5 2_3_99_5 2_3_99_5

     2.3.99.6 + Gewinne aus Wechselkursgeschäften 2_3_99_6 2_3_99_6 2_3_99_6

     2.3.99.7 + Verluste aus Wechselkursgeschäften 2_3_99_7 2_3_99_7 2_3_99_7

     2.3.99.8 + IFRS Fair value adjustments 2_3_99_8 2_3_99_8 2_3_99_8

     2.3.99.9 + Verwendung von Kapitalrückstellungen 2_3_99_9 2_3_99_9 2_3_99_9

     2.3.99.10 + Amortisierung von Sanierungsrückstellungen 2_3_99_10 2_3_99_10 2_3_99_10

     2.3.99.11 + Gewinn/Verlust aus dem Verkauf von PPE - temporär 2_3_99_11 2_3_99_11 2_3_99_11

    3 = Gesamtergebnis vor Körperschaftssteuer 3 0,00 0,00

    4 - Steuerfreie Einkünfte aus dem Verkauf von Anteilen 4 4 4

    5 - Steuerfreie Dividenden 5 0 0

     5.1 + Dividenden von assoziierten Unternehmen 5_1 5_1 5_1

     5.2 + Dividenden von verbundenen Unternehmen (kons.) 5_2 5_2 5_2

     5.3 + Malta-Dividendenangleichung 5_3 5_3 5_3

     5.99 + Sonstige Dividenden 5_99 5_99 5_99

    6 - Sonstige steuerfreie Einkünfte 6 0 0

     6.1 + Gewinne aus Umstrukturierungen 6_1 6_1 6_1

     6.2 + Rechnerischer Anteil 6_2 6_2 6_2

     6.3 + F&E-Zuschuss 6_3 6_3 6_3

     6.4 + Steuerfreie Einkünfte von assoziierten Unternehmen 6_4 6_4 6_4

     6.5 + PTC-Einkünfte 6_5 6_5 6_5

     6.6 + Amortisierung des ITC-Zuschusses 6_6 6_6 6_6

     6.7 + Investitionszuschuss 6_7 6_7 6_7

     6.8 + Vorjahreseinkünfte 6_8 6_8 6_8

     6.9 + Abziehbare Ertragssteuer 6_9 6_9 6_9

     6.10 + Abziehbare Zinseinkünfte (einschließlich Zinsschranke) 6_10 6_10 6_10

     6.11 + Erhöhung des Kapitalversicherungswertes 6_11 6_11 6_11

     6.12 + Nur für IRAP-Lokale Steuern: Erträge von entsandten Mitarbeitern 6_12 6_12 6_12

     6.13 + Nur für IRAP-Lokale Steuern: Verschiedenes 6_13 6_13 6_13

     6.14 + Nur für IRAP_-Lokale Steuern: Differenzen beim Anlagevermögen 6_14 6_14 6_14

     6.16 + Verkaufserlöse 6_16 6_16 6_16

     6.17 + Verlust aus der Veräußerung von PPA 6_17 6_17 6_17

     6.18 + Aufschlag 6_18 6_18 6_18

     6.19 + Erfassung von CT-Forderungen aus Kapitalverlusten 6_19 6_19 6_19

     6.20 + Erträge aus Wechselkursgewinnen 6_20 6_20 6_20

     6.98 + abzugsfähige Gewerbesteuer 6_98 0 0

     6.99 + Sonstige steuerfrei Einkünfte 6_99 6_99 6_99

    7 + Nicht abziehbare Wertminderung von Anteilen 7 7 7

     8.1 +/- Sonstige nicht abziehbare Aufwendungen bezüglich steuerfreien Einkünften 8_1 8_1 8_1

     8.2 +/- Nicht abziehbare Zinsaufwendungen 8_2 0 0

     8.2.1 + Zinsaufwendungen 8_2_1 8_2_1 8_2_1

     8.2.2 + Zinsschranke 8_2_2 8_2_2 8_2_2

     8.2.3 + Kalkulatorischen Zinsen für die Rücklage Steuerumlagen 8_2_3 8_2_3 8_2_3

    9 + Sonstige nicht abzugsfähige Aufwendungen 9 0 0

     9.1 + Ausländische Erträgssteuern 9_1 9_1 9_1

     9.2 + Verluste aus Umstrukturierungen 9_2 9_2 9_2

     9.3 + Transfer von stillen Reserven aus Verkäufen bestimmter Anlagen 9_3 9_3 9_3

     9.5 + Mieten und Pachten 9_5 9_5 9_5

     9.6 + Lizenzen 9_6 9_6 9_6

     9.7 + Strafen 9_7 9_7 9_7

     9.8 + Gemeinnützige Spende 9_8 9_8 9_8

     9.10 + Abschreibung aus die Abweichung steuerlicher Bemessungsgrundlagen (IFRS/US) 9_10 9_10 9_10

     9.11 + Korrekturen an Personalaufwendungen 9_11 9_11 9_11

     9.12 + Nicht abzugsfähige Vorsteuer 9_12 9_12 9_12

     9.13 + Beratung und andere Leistungen 9_13 9_13 9_13

     9.14 + Prüfungsgebühren 9_14 9_14 9_14

     9.16 + Anrechenbare Gewinne aus Grundstücken 9_16 9_16 9_16

     9.17 + Anrechenbare Gewinne aus Goodwill 9_17 9_17 9_17

     9.18 + Anrechenbare Gewinn aus Investitionen 9_18 9_18 9_18

     9.19 + Bewirtungsaufwendungen 9_19 9_19 9_19

     9.20 + Geschenke 9_20 9_20 9_20

     9.21 + Mitgliedsgebühren 9_21 9_21 9_21

     9.22 + Gesundheit 9_22 9_22 9_22

     9.23 + Sponsoring 9_23 9_23 9_23

     9.24 + Vergütung der Board-Mitglieder 9_24 9_24 9_24

     9.25 + Kostenfreie Abtretung 9_25 9_25 9_25

     9.26 + Bedingte Fakten für Rückstellungen für Geschäftstätigkeiten 9_26 9_26 9_26

     9.27 + Eventualaufwendungen 9_27 9_27 9_27

     9.29 + Gewinn/Verlust aus dem Verkauf von PPA 9_29 9_29 9_29

     9.30 + F&E-Aufwendungen 9_30 9_30 9_30

     9.31 + Ertragssteuerrückstellung (ohne latente Steuer) 9_31 9_31 9_31

     9.32 + Grundstückssteuer (ICI) 9_32 9_32 9_32

     9.33 + Verluste aus Wechselkursgeschäften 9_33 9_33 9_33

     9.34 + Tremonti Ter 9_34 9_34 9_34

     9.35 + Nur für IRAP-Lokale Steuern: Differenzen beim Anlagevermögen 9_35 9_35 9_35

     9.36 + Nur für IRAP-Lokale Steuern: Abzug von Lohnaufwendungen 9_36 9_36 9_36

     9.37 + Nur IRAP-Lokale Steuern: temporäre Beschäftigung 9_37 9_37 9_37

     9.38 + Nur für IRAP-Lokale Steuern: verschiedene 9_38 9_38 9_38

     9.39 + Telefonkosten 9_39 9_39 9_39

     9.40 + Firmenwagenkosten 9_40 9_40 9_40

     9.41 + Beratungskosten 9_41 9_41 9_41

     9.42 + Inventurdifferenzen (Diebstahl, Schwund, usw.) 9_42 9_42 9_42

     9.43 + Reisekosten 9_43 9_43 9_43

     9.44 + sonstiges II 9_44 9_44 9_44

     9.99 + Sonstige nicht-abzugsfähige Aufwendungen 9_99 9_99 9_99

    10 = Steuerpflichtiges Einkommen für Körperschafts-/Lokale Steuer 10 0,00 0,00

    11 +/- Transfer der steuerpflichtigen Einkünfte (Personengesellschaften, konsolidierte Konzerngesellschaften und JV 11 11 11

    12 - Nutzung des steuerlichen Verlustvortrags 12 0 0

     12.1 + Nutzung des steuerlichen Verlustvortrags 12_1 12_1 12_1

     12.2 + Außergewöhnliche Verwendung des steuerlichen Verlustvortrags 12_2 12_2 12_2

     12.3 + Nutzung des steuerlichen Verlustvortrags der ausländischen Organschaft 12_3 12_3 12_3

     12.4 + Ergebniszuteilung von Mitgliedern der ausländischen Organschaft (Wiedereinnahme des steuerlichen Verlustvortrags) 12_4 12_4 12_4

     12.5 + Nutzung von vor- oder nichtsteuerlichen Verlustvorträgen der Organschaft 12_5 12_5 12_5

    13 = Steuerpflichtiges Einkommen für Körperschafts-/Lokale Steuer 13 0,00 0,00

    14 = Körperschafts-/Kommunalsteuer (berechnet) 14 0,00 0

    15 + Steuereffekte aus Mindestbesteuerung 15 15 15

     15.1 - Correction Robin tax 15_1 15_1 15_1

    16 - Steuerentlastung aus Steuergutschriften/-freibeträgen 16 0 0

     16.1 + Steuergutschriften aus Dividenden 16_1 16_1 16_1

     16.2 + Steuergutschriften aus internationale Doppelbesteuerung 16_2 16_2 16_2

     16.3 + Steuergutschriften aus Reinvestitionen 16_3 16_3 16_3

     16.4 + Steuerentlastung aus Steuergutschriften - andere 16_4 16_4 16_4

     16.5 + Steuerfreibetrag 16_5 16_5 16_5

     16.6 + Organschaftlicher Steuervorteil 16_6 16_6 16_6

     16.7 + Anrechnung der Abzugssteuer 16_7 16_7 16_7

     16.8 + Anrechnung der Zinsabschlagssteuer 16_8 16_8 16_8

     16.9 + Anrechnung des Solidaritätszuschlags 16_9 16_9 16_9

     16.10 + Anrechnung der Quellensteuer - gezahlt 16_10 16_10 16_10

     16.11 + Anrechnung der Quellensteuer - fiktiv 16_11 16_11 16_11

     16.12 + Anrechnung der Quellensteuer - gezahlt und fiktiv 16_12 16_12 16_12

     16.13 + nicht anrechenbare ausländische Ertragsteuer 16_13 16_13 16_13

     16.14 + Ausländische Erträge, einschließlich anrechenbare Quellensteuer 16_14 16_14 16_14

    17 = Körperschafts-/Lokale Steuer (berechnet) 17 0,00 0

    18 = Steuersatz (%) 18 0 18



    Tatsächliche Steuern aus Late Adjustments 19


     19.1
    Gewinn vor Steuer (Gewinn+/Verlust-) 19_1 19_1 0
     19.2 +/- Steuerbilanzkorrekturen (temporäre Differenzen) 19_2 19_2 19_2
     19.3 +/- Steuerbilanzkorrekturen (dauerhafte Differenzen) 19_3 19_3 19_3
     19.4 = Gesamtergebnis vor Körperschaftssteuer 19_4 0 0
     19.5 + Nicht abzugsfähige Aufwendungen 19_5 19_5 19_5
     19.6 - Steuerfreie Einkünfte 19_6 19_6 19_6
     19.7 +/- Andere Korrekturen 19_7 19_7 19_7
     19.8 = Steuerpflichtiges Einkommen für Körperschafts-/Lokale Steuer 19_8 0 0
     19.9 = Körperschafts-/Lokale Steuer (berechnet) 19_9 0 0
     19.10
    Steuersatz (%) für Late Adjustments 19_10 19_10 19_10

     19.11 - Änderung von latenten Steuern auf LCF aufgrund von Late Adjustments 19_11 19_11 19_11
     19.12 - Steuern aus Late Adjustments - Körperschafts-/Lokale Steuern 19_12 19_12 19_12
     19.13 = Tatsächliche Steuern aus Late Adjustments 19_13 0 0


    Berechnung der gesamten tatsächlichen Steuern (Einkünfte-/Aufwand+) 20




    Körperschafts-/Lokale Steuer - laufendes Jahr
    20_0

     20.1 + Körperschafts-/Lokale Steuern 20_1 0 0
     20.2 + Steuerumlagen - Körperschafts-/Lokale Steuern 20_2 0,00 0
     20.2.0 + Reklassifizierung der Steuerumlage auf externe tatsächliche Steuern 20_2_0 20_2_0 20_2_0
     20.2.1 + Tats�liche Steuern aus Vorperioden (organschaftlich) 20_2_1 20_2_1 20_2_1


    Steuern aus Late Adjustments
    20_2_99

     20.3 + Steuern aus Late Adjustments - Körperschafts-/Lokale Steuern 20_3 0 0
     20.3.1 + Late Adjustments der Steuerumlage aus Gesellschaften der Organschaft - Körperschafts-/Lokale Steuern 20_3_1 0 0
    21 + Steuerumlage aus Late Adjustments - Körperschafts-/Lokale Steuern 21 0 0


    Zusatzsteuer
    22_0
     22.1 + Zusatzsteuer 22_1 22_1
     22.2 + Steuerumlage der Zusatzsteuer 22_2 22_2


    Sonstige Steuern
    22_99
    23 + US-amerikanische Landessteuer 23 23
    23.90 = Andere Steuern

    23.90.1 + Besteuerung mittels abweichendem Steuersatz

    23.90.2 + Quellensteuern

    25 + Quellensteuer 25 25
    26 + Besondere Effekte der tatsächlichen Steuern 26 26
    27 + Tatsächliche Steuern aus Vorjahren 27 27
     27.1 + Steuerliche Risikoposten (unbestimmte Steuerpositionen) 27_1 27_1
    28 + Sonstige Ertragssteuern und Steuern, die die Organschaft nicht berücksichtigen 28 28
    29 + Steuern auf Anlagen 29 29
    30 + Ausländische Steuern 30 30
     30.1 + Ausländische Steuern - Organschaft 30_1 30_1
    31 + Ausländische Steuern - Deutschland 31 31
    33 = Tatsächliche Steuern gesamt 33


    Tatsächliche Steuern, die im Eigenkapital und OCI erfasst werden 34
     34.1 - Tatsächliche Steuern, die im Eigenkapital erfasst werden 34_1 34_1
    35 - Tatsächliche Steuern, die im OCI erfasst werden 35 0
     35.1 + Cash-Flow-Hedges 35_1 35_1
     35.2 + - Available for Sale Securities 35_2 35_2
     35.2.1 + - Hedge of Net Investment 35_2_1 35_2_1
     35.3 + - Currency translation adjustment 35_3 35_3
     35.4 + - Changes in actuarial gains/losses of defined benefit pension plans and simiar obligations 35_4 35_4
     35.5 + - Companies accounted for under the equity method 35_5 35_5
    36 = Tatsächliche Steuern gesamt gemäß IFRS mit Auswirkungen auf G&V 36 0,00



    Besteuerung mittels abweichendem Steuersatz

    Körperschaftssteuer Gewerbesteuer
    40.1 = Steueraufwand (Steuersatz 1)

    40.1.1 + Bemessungsgrundlage 40_1_1 40_1_1
    40.1.2 + Steuersatz 1 40_1_2 40_1_2





    40.2 = Steueraufwand (Steuersatz 2)

    40.2.1 + Bemessungsgrundlage 40_2_1 40_2_1
    40.2.2 + Steuersatz 2 40_2_2 40_2_2





    40.3 = Steueraufwand (Steuersatz 3)

    40.3.1 + Bemessungsgrundlage 40_3_1 40_3_1
    40.3.2 + Steuersatz 3 40_3_2 40_3_2





    40.4 = Steueraufwand (Steuersatz 4)

    40.4.1 + Bemessungsgrundlage 40_4_1 40_4_1
    40.4.2 + Steuersatz 4 40_4_2 40_4_2





    40.5 = Gesamtsteueraufwand



    Quellensteuern

    Körperschaftssteuer Gewerbesteuer
    41.1 = Summe

    41.1.1 + davon anrechenbar 41_1_1 41_1_1
    41.1.2 + davon nicht-anrechenbar 41_1_2 41_1_2
    41.1.3 + davon abziehbar 41_1_3 41_1_3
    41.1.4 + davon nicht-abziehbar

    41_1_4

    41_1_4



    Tax Credits

    Körperschaftssteuer Gewerbesteuer
    42.1 = Tax Credits

    42.1.1 - Nutzung von Tax Credits 42_1_1 42_1_1
    42.1.2 + Zuführung Tax Credits 42_1_2 42_1_2

    Struktur des Dialogs "Verlustvortrag"

    Die Präfixe, dargestellt in der nachfolgenden Tabelle mit {PRÄFIX_VV} in den technischen Import-IDs, sind für die jeweiligen Kategorien der Verlustvorträge wie folgt definiert:

    Körperschaftsteuerlicher Verlustvortrag: TAX.TLOSSCARRFOR.1

    Gewerbesteuerlicher Verlustvortrag: TAX.TLOSSCARRFOR.2

    Tax Credits: TAX.TLOSSCARRFOR.3

    Capital Losses: TAX.TLOSSCARRFOR.4

    Zinsschranke: TAX.TLOSSCARRFOR.5

    Soll beispielsweise das Feld "Wertberichtigung" in der Kategorie "Zinsschranke" für das "7. folgende Jahr" importiert werden, hieße die technische Import-ID "TAX.TLOSSCARRFOR.5_7#VALALLOW".


    Aktuelle Periode

    Brutto-Betrag Von Brutto kurzfristig nutzbar Von Brutto langfristig nutzbar Wertberichtigung (-) Latenter Steuersatz, aktuelle Periode Aktive latente Steuern, kurzfristig Aktive latente Steuern, langfristig Wert-berichtigung kurzfristig Wert-berichtigung langfristig

    EUR EUR EUR EUR % EUR EUR EUR EUR
    Verfall im
    1. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_1#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_1#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_1#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_1#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_1#TAXRATE 0 0 0 0
    2. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_2#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_2#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_2#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_2#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_2#TAXRATE 0 0 0 0
    3. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_3#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_3#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_3#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_3#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_3#TAXRATE 0 0 0 0
    4. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_4#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_4#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_4#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_4#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_4#TAXRATE 0 0 0 0
    5. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_5#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_5#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_5#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_5#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_5#TAXRATE 0 0 0 0
    6. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_6#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_6#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_6#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_6#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_6#TAXRATE 0 0 0 0
    7. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_7#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_7#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_7#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_7#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_7#TAXRATE 0 0 0 0
    8. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_8#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_8#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_8#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_8#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_8#TAXRATE 0 0 0 0
    9. folgenden Jahr {PRÄFIX_VV}_9#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_9#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_9#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_9#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_9#TAXRATE 0 0 0 0
    nach 9 Jahren {PRÄFIX_VV}_10#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_10#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_10#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_10#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_10#TAXRATE 0 0 0 0
    Zeitlich nicht befristet {PRÄFIX_VV}_11#VALUEGROSS {PRÄFIX_VV}_11#REALIZESHORT {PRÄFIX_VV}_11#REALIZELONG {PRÄFIX_VV}_11#VALALLOW {PRÄFIX_VV}_11#TAXRATE 0 0 0 0
    Summe 0 0 0 0
    0 0 0 0

    Struktur des Dialogs "Entwicklung Verlustvortrag"

    Stand Vorperiode Anpassungen aufgrund von Wechselkurs-Effekten  Anpassungen aus Hyperinflation Anpassung aus Vorperioden Zufuhr aktuelle Periode Nutzung aktuelle Periode Verfall in aktueller Periode und sonstige Anpassungen Im laufenden Geschäftsjahr durch Verkäufe / Fusionen verlorener Verlustvortrag Zu-/Abgang von Verlustvorträgen wegen Änderungen im Organkreis Endbestand aktuelle Periode

    Körperschaftsteuerlicher Verlustvortrag

    PRÄFIX_KST = TAX.TLOSSCARRFOR.100_0


    {PRÄFIX_KST}#FXADJUST

    {PRÄFIX_KST}#HYPERINFLATIONADJUST

    {PRÄFIX_KST}#REALIZESHORT

    {PRÄFIX_KST}#VALALLOW {PRÄFIX_KST}#SALESCURRFISCALYEARLCF {PRÄFIX_KST}#LCFDUECHANGES

    Gewerbesteuerlicher Verlustvortrag

    PRÄFIX_GEWST = TAX.TLOSSCARRFOR.102_7


    {PRÄFIX_GEWST}#FXADJUST

    {PRÄFIX_GEWST}#HYPERINFLATIONADJUST

    {PRÄFIX_GEWST}#REALIZESHORT

    {PRÄFIX_GEWST}#VALALLOW {PRÄFIX_GEWST}#SALESCURRFISCALYEARLCF {PRÄFIX_GEWST}#LCFDUECHANGES

    Verlustvortrag §15a EStG

    PRÄFIX_15a = TAX.TLOSSCARRFOR.104_17


    {PRÄFIX_15a}#FXADJUST

    {PRÄFIX_15a}#HYPERINFLATIONADJUST

    {PRÄFIX_15a}#REALIZESHORT

    {PRÄFIX_15a}#VALALLOW {PRÄFIX_15a}#SALESCURRFISCALYEARLCF {PRÄFIX_15a}#LCFDUECHANGES

    Sonstige Steuervorteile

    PRÄFIX_SON = TAX.TLOSSCARRFOR.104_18


    {PRÄFIX_SON}#FXADJUST

    {PRÄFIX_SON}#HYPERINFLATIONADJUST

    {PRÄFIX_SON}#REALIZESHORT

    {PRÄFIX_SON}#VALALLOW {PRÄFIX_SON}#SALESCURRFISCALYEARLCF {PRÄFIX_SON}#LCFDUECHANGES

    Struktur des Dialogs "Veränderung Steuerpositionen"

    Ertragsteuerforderungen
    Steuerart Periode Stand 1.1 / Anfangsbestand(+) Steueraufwand(-) / Steuerertrag(+) Zahlungen(+) / Erstattungen(-) Saldierung / Umgliederung Sonstige Bewegung ( Kommentar erforderlich) Stand 31.13 / Endbestand(+)
    KSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_0#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_0#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_0#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_0#4 0,00
    KSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_1#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_1#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_1#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_1#4 0,00
    KSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_2#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_2#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_2#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_2#4 0,00
    KSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_3#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_3#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_3#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_3#4 0,00
    KSt Summe 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
    GewSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_0#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_0#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_0#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_0#4 0,00
    GewSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_1#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_1#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_1#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_1#4 0,00
    GewSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_2#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_2#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_2#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_2#4 0,00
    GewSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_3#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_3#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_3#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_3#4 0,00
    GewSt Summe 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
    Quellenst + sonst aus. Steuern 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_0#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_0#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_0#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_0#4 0,00
    Quellenst + sonst aus. Steuern 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_1#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_1#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_1#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_1#4 0,00
    Quellenst + sonst aus. Steuern Summe 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
    Ertragssteuerforderungen Summe 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
    Ertragsteuerverbindlichkeiten
    Steuerart Periode Stand 1.1 / Anfangsbestand(+) Steueraufwand(-) / Steuerertrag(+) Zahlungen(+) / Erstattungen(-) Saldierung / Umgliederung Sonstige Bewegung ( Kommentar erforderlich) Stand 31.13 / Endbestand(+)
    KSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_0#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_0#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_0#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_0#4 0,00
    KSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_1#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_1#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_1#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_1#4 0,00
    KSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_2#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_2#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_2#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_2#4 0,00
    KSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_3#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_3#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_3#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_3#4 0,00
    KSt Summe 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
    GewSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_0#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_0#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_0#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_0#4 0,00
    GewSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_1#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_1#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_1#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_1#4 0,00
    GewSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_2#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_2#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_2#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_2#4 0,00
    GewSt 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_3#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_3#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_3#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_3#4 0,00
    GewSt Summe 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
    Quellenst + sonst aus. Steuern 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_0#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_0#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_0#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_0#4 0,00
    Quellenst + sonst aus. Steuern 2016 0,00 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_1#1 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_1#2 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_1#3 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_1#4 0,00
    Quellenst + sonst aus. Steuern Summe 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00
    Ertragssteuerverbindlichkeiten Summe 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00 0,00

    Wenn in der Vorperiode der Dialog bei der Gesellschaft deaktiviert ist, kann auch in die erste Spalte importiert werden.

    Ertragsteuerforderung
    Steuerart Periode Stand 1.1 / Anfangsbestand(+)
    KSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_0#0
    KSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_1#0
    KSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_2#0
    KSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_0_3#0
    KSt Summe 0,00 0,00
    GewSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_0#0
    GewSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_1#0
    GewSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_2#0
    GewSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_2_3#0
    GewSt Summe 0,00 0,00
    Quellenst + sonst aus. Steuern 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_0#0
    Quellenst + sonst aus. Steuern 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_4_1#0
    Quellenst + sonst aus. Steuern Summe 0,00 0,00

    Ertragssteuerforderungen

    Summe

    0,00 0,00
    Ertragsteuerverbindlichkeiten
    Steuerart Periode Stand 1.1 / Anfangsbestand(+)
    KSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_0#0
    KSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_1#0
    KSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_2#0
    KSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_7_3#0
    KSt Summe 0,00 0,00
    GewSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_0#0
    GewSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_1#0
    GewSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_2#0
    GewSt 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_9_3#0
    GewSt Summe 0,00 0,00
    Quellenst + sonst aus. Steuern 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_0#0
    Quellenst + sonst aus. Steuern 2016 TAX.TCURTAX2011.VERAENDERUNGSTPOS_11_1#0
    Quellenst + sonst aus. Steuern Summe 0,00 0,00
    Ertragssteuerverbindlichkeiten Summe 0,00 0,00

    Struktur des Dialogs "KSt Guthaben"

    KSt Guthaben
    Zeile
    Bezeichnung KSt-Guthaben (brutto)EUR Abzinsungsfaktor KSt-Guthaben (netto)EUR Ab- (-) / Aufzinsungs- betrag (+) des laufenden JahresEUR
    1
    Körperschaftsteuer-Guthaben zum Vorjahr TAX.TCURTAX2011.KSTGUTHABEN_1_1#TOTAL 0.8903 0 0
    2 + Zugänge zum Körperschaftsteuer-Guthaben in 2012 TAX.TCURTAX2011.KSTGUTHABEN_2_1#TOTAL


    3 - Auszahlung Körperschaftsteuer-Guthaben in 2012 TAX.TCURTAX2011.KSTGUTHABEN_3_1#TOTAL


    4 - Abgänge aus Körperschaftsteuer-Guthaben in 2012 TAX.TCURTAX2011.KSTGUTHABEN_4_1#TOTAL


    5 = Körperschaftsteuer-Guthaben zum 2012-12-31 0 0.9061 0 0
    6
    Entwicklung des körperschaftssteuerlichen Guthabens

    0 0

    Struktur des Dialogs "Steuerliche Überleitungsrechnung (Teil-)Konzern"


    Summe vor Konsolidierung [[01]] [[02]] [[…]] Summe ausgeblendeter Konsolidierungsspalten Summe

    EUR EUR EUR EUR EUR EUR
    Verprobung: Übereinstimmung von GuV Steueraufwand/-ertrag und übergeleitetem Steueraufwand /-ertrag 0 0 0 0 0 0







    Gewinn- und Verlustrechnung (Steueraufwand + / Steuerertrag -)





    Tatsächliche Ertragsteuern 0 TAX.TTRRCONS.pos03a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos03a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos03a#cons… 0 0
    Ertragsteuerumlage 0 TAX.TTRRCONS.pos03b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos03b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos03b#cons… 0 0
    Latente Steuern 0 TAX.TTRRCONS.pos03c#cons01 TAX.TTRRCONS.pos03c#cons02 TAX.TTRRCONS.pos03c#cons… 0 0
    Steuern vom Einkommen und Ertrag gem. GuV 0 0 0 0 0 0







    Ergebnis vor Steuern (Gewinn +/ Verlust -) 0 TAX.TTRRCONS.pos04#cons01 TAX.TTRRCONS.pos04#CONS2 TAX.TTRRCONS.pos04#cons… 0 0
    Handelsbilanzergebnis vor Ertragsteuern (Gewinn +, Verlust -)
    TAX.TTRRCONS.pos04a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos04a#CONS2 TAX.TTRRCONS.pos04a#cons…

    Eliminierung der Ergebnisse aus Organgesellschaften inkl. Umlagen
    TAX.TTRRCONS.pos04b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos04b#CONS2 TAX.TTRRCONS.pos04b#cons…

    Überleitung zum effektiven Ertragsteueraufwand












    Erwartete Ertragsteuer





    Erwarteter Ertragsteueraufwand /-ertrag (Konzernsteuersatz) 0 0 0 0 0 0
    Erwarteter Ertragsteueraufwand /-ertrag (Konzernsteuersatz) - Korrektur 0 TAX.TTRRCONS.pos06a_1#cons01 TAX.TTRRCONS.pos06a_1#cons02 TAX.TTRRCONS.pos06a_1#cons… 0 0
    Erwarteter Ertragsteueraufwand /-ertrag - nachrichtlich (Landessteuersatz) 0 0 0 0 0 0







    Abweichungen vom erwarteten Steuersatz





    Abweichung vom durchschnittlichen Steuersatz des Konzerns 0 TAX.TTRRCONS.pos08a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08a#cons… 0 0
    Lokale Ertragsteuer (nur Ausland) 0 TAX.TTRRCONS.pos08c#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08c#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08c#cons… 0 0
    Effekt auf Mindestbesteuerung (nur Ausland) 0 TAX.TTRRCONS.pos08d#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08d#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08d#cons… 0 0
    Differenz auf Grund des Steuersatzes der Gewerbesteuer (Deutschland) 0 TAX.TTRRCONS.pos08f#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08f#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08f#cons… 0 0
    Effekt aus Personengesellschaften, soweit nicht mit erwartetem Steuersatz besteuert 0 TAX.TTRRCONS.pos08h#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08h#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08h#cons… 0 0
    Effekt aus Abweichungen vom durchschnittlichen latenten Steuersatz 0 TAX.TTRRCONS.pos08j#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08j#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08j#cons… 0 0







    Zugegangene / abgegebene latente Steuern





    Zugegangene latente Steuern (Gewerbesteuer) 0 TAX.TTRRCONS.pos08in_gewst#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08in_gewst#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08in_gewst#cons… 0 0
    Abgegebene latente Steuern (Gewerbesteuer) 0 TAX.TTRRCONS.pos08out_gewst#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08out_gewst#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08out_gewst#cons… 0 0
    Zugegangene latente Steuern (Körperschaftsteuer) 0 TAX.TTRRCONS.pos08in_kst#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08in_kst#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08in_kst#cons… 0 0
    Abgegebene latente Steuern (Körperschaftsteuer) 0 TAX.TTRRCONS.pos08out_kst#cons01 TAX.TTRRCONS.pos08out_kst#cons02 TAX.TTRRCONS.pos08out_kst#cons… 0 0







    Änderung der Wertberichtigung für / Verluste ohne Bildung von latenten Steuern





    Änderung Wertberichtigung 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_a#cons… 0 0
    Effekte aus Verlustvorträgen des laufenden Jahres, davon Körperschaftsteuer 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_b#cons… 0 0
    Nutzung von Verlustvorträgen, davon Körperschaftsteuer 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_c#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_c#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_c#cons… 0 0
    Effekte aus Verlustvorträgen des laufenden Jahres, davon Gewerbesteuer 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_d#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_d#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_d#cons… 0 0
    Nutzung von Verlustvorträgen, davon Gewerbesteuer 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_e#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_e#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_e#cons… 0 0
    Wertberichtigung/ Auflösung Wertberichtigung aktive latente Steuern auf temp. Differenzen/ steuerlichen Vorteilen 0 TAX.TTRRCONS.pos09b_a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09b_a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09b_a#cons… 0 0
    Nutzung von temporären Differenzen/steuerlichen Vorteilen 0 TAX.TTRRCONS.pos09b_b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_b#cons… 0 0
    Latente Steuern aus sonstigen Steuervorteilen 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_f#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_f#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_f#cons… 0 0
    Nutzung von Tax credits, Capital losses, sonstige Steuervorteile ohne Bildung von latenten Steuern 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_g#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_g#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_g#cons… 0 0
    Latente Steuern aus tax credits, Capital losses und sonstige Steuervorteile 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_h#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_h#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_h#cons… 0 0
    Erfassung latenter Steuern aus Verlustvorträgen bzw. sonstigen Steuervorteilen im OCI 0 TAX.TTRRCONS.pos09a_k#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_k#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_k#cons… 0 0
    Änderung latenter Steuern aufgrund von Steuersatzänderung 0 TAX.TTRRCONS.pos10a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos10a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos10a#cons… 0 0
    Anpassungen aufgrund von Wechselkurs-Effekten
    TAX.TTRRCONS.pos09a_l#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_l#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_l#cons…

    Anpassungen aus Hyperinflation
    TAX.TTRRCONS.pos09a_m#cons01 TAX.TTRRCONS.pos09a_m#cons02 TAX.TTRRCONS.pos09a_m#cons…








    Nicht abzugsfähige Aufwendungen





    Nicht abzugsfähige Wertberichtigung von Anteilen 0 TAX.TTRRCONS.pos11h#cons01 TAX.TTRRCONS.pos11h#cons02 TAX.TTRRCONS.pos11h#cons… 0 0
    Nur steuerlich abzugsfähige Sachverhalte 0 TAX.TTRRCONS.pos11g#cons01 TAX.TTRRCONS.pos11g#cons02 TAX.TTRRCONS.pos11g#cons… 0 0
    Nicht abzugsfähige Aufwendungen aus Termingeschäften (§ 15 Abs 4 S. 3 und 6 EStG) 0 TAX.TTRRCONS.pos11a_a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos11a_a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos11a_a#cons… 0 0
    Nicht abzugsfähige Aufwendungen § 15a EStG-Sachverhalte 0 TAX.TTRRCONS.pos11a_b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos11a_b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos11a_b#cons… 0 0
    Nicht abzugsfähige Aufwendungen aus Zinsen 0 TAX.TTRRCONS.pos11e#cons01 TAX.TTRRCONS.pos11e#cons02 TAX.TTRRCONS.pos11e#cons… 0 0
    Nicht abzugsfähige Aufwendungen (sonstige) 0 TAX.TTRRCONS.pos11a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos11a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos11a#cons… 0 0







    Steuerfreie Erträge





    Steuerfreie Erträge aus dem Verkauf von Gesellschaften 0 TAX.TTRRCONS.pos12a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12a#cons… 0 0
    Steuerfreie Erträge aus Dividenden 0 TAX.TTRRCONS.pos12b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12b#cons… 0 0
    Sonstige KSt Modifikationen 0 TAX.TTRRCONS.pos12c#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12c#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12c#cons… 0 0
    Ergebnisse aus at equity bewerteten Unternehmen 0 TAX.TTRRCONS.pos13#cons01 TAX.TTRRCONS.pos13#cons02 TAX.TTRRCONS.pos13#cons… 0 0

    AB VZ 2019 Wertpapierleihe nach § 8b Absatz 10 KStG


    TAX.TTRRCONS.pos12g#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12g#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12g#cons...

    AB VZ 2019 Korrekturen für die Tonnagebesteuerung im Sinne des § 5a EStG


    TAX.TTRRCONS.pos12h#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12h#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12h#cons...

    AB VZ 2019 Außerbilanzielle Korrekturen


    TAX.TTRRCONS.pos12i#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12i#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12i#cons...

    AB VZ 2019 Sachverhalte des UmwStG


    TAX.TTRRCONS.pos12j#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12j#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12j#cons...

    AB VZ 2019 Steuerabzug nach § 50a Absatz 1 Nummer 1 und 2 EStG


    TAX.TTRRCONS.pos12m#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12m#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12m#cons...

    AB VZ 2019 Abzug ausländischer Steuern


    TAX.TTRRCONS.pos12n#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12n#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12n#cons...

    Erträge von nach DBA steuerfreien Betriebsstätten / Nach DBA steuerfreie Einkünfte 0 TAX.TTRRCONS.pos12d#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12d#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12d#cons… 0 0

    AB VZ 2019 Hinzurechnungsbetrag nach § 10 AStG; Anrechnung ausländischer Steuern nach § 12 AStG


    TAX.TTRRCONS.pos12k#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12k#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12k#cons...

    AB VZ 2019 Berichtigungsbetrag nach § 1 AStG


    TAX.TTRRCONS.pos12l#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12l#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12l#cons...








    Anteile an (Spezial-)Investmentfonds





    Investmenterträge im Sinne des § 20 Absatz 1 Nummer 3 EStG aus Spezial-Investmentfonds (§ 20 Absatz 1 Nummer 3a EStG)
    TAX.TTRRCONS.pos19_1#cons01 TAX.TTRRCONS.pos19_1#cons02 TAX.TTRRCONS.pos19_1#cons...

    Investmenterträge im Sinne des § 20 Absatz 1 Nummer 3 EStG aus Investmentfonds (§ 20 Absatz 1 Nummer 3 EStG)
    TAX.TTRRCONS.pos12f#cons01 TAX.TTRRCONS.pos12f#cons02 TAX.TTRRCONS.pos12f#cons...

    AB VZ 2019 Anwendung des § 20 Absatz 5 (gegebenenfalls in Verbindung mit § 45 Absatz 2) InvStG sowie Anwendung des § 45 Absatz 1 InvStG


    TAX.TTRRCONS.pos19_2#cons01 TAX.TTRRCONS.pos19_2#cons02 TAX.TTRRCONS.pos19_2#cons...








    Konsolidierungshilfszeilen





    Permanente Abweichungen aus dem Bilanzvergleich 0 TAX.TTRRCONS.pos20_1#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20_1#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20_1#cons… 0 0
    Hilfszeile 1
    TAX.TTRRCONS.pos20a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20a#cons…

    Hilfszeile 2
    TAX.TTRRCONS.pos20b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20b#cons…

    Ausländische Steuern aus Betriebsstätten
    TAX.TTRRCONS.pos20h#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20h#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20h#cons…

    Effekte aus Personengesellschaften 0 TAX.TTRRCONS.pos20_2#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20_2#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20_2#cons… 0 0
    Steuerbilanzabweichungen der Gesellschaft - temporär 0 TAX.TTRRCONS.pos20_4#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20_4#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20_4#cons… 0 0
    Zurechnung von Einkommen (nur Ausland) 0 TAX.TTRRCONS.pos20_5#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20_5#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20_5#cons… 0 0
    Korrektur Ergebnis / Umlageabrechnung 0 TAX.TTRRCONS.pos20_6#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20_6#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20_6#cons… 0 0
    Effekte aus Organgesellschaften
    TAX.TTRRCONS.pos20_8#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20_8#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20_8#cons…

    AB VZ 2019 Einkünfte aus weiteren Einkunftsarten


    TAX.TTRRCONS.pos20_10#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20_10#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20_10#cons…

    Anpassung steuerliche Risiken
    TAX.TTRRCONS.pos20_9#cons01 TAX.TTRRCONS.pos20_9#cons02 TAX.TTRRCONS.pos20_9#cons…








    Abweichung durch die Bemessungsgrundlage der Gewerbesteuer





    Effekt aus gewerbesteuerlichen Hinzurechnungen in Deutschland 0 TAX.TTRRCONS.pos07a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos07a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos07a#cons… 0 0
    Effekt aus gewerbesteuerlichen Kürzungen in Deutschland 0 TAX.TTRRCONS.pos07b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos07b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos07b#cons… 0 0

    AB VZ 2019 Gewinne aus Anteilen an bestimmten Körperschaften

    0 TAX.TTRRCONS.pos07f#cons01 TAX.TTRRCONS.pos07f#cons.. TAX.TTRRCONS.pos07f#cons.. 0 0
    Erweiterte Kürzung 0 TAX.TTRRCONS.pos07c#cons01 TAX.TTRRCONS.pos07c#cons02 TAX.TTRRCONS.pos07c#cons… 0 0
    * davon Effekt aus gewerbesteuerlichen Kürzungen/Hinzurechnungen aus gewerblichen Personengesellschaften
    TAX.TTRRCONS.pos07c_2011_2#cons01 TAX.TTRRCONS.pos07c_2011_2#cons02 TAX.TTRRCONS.pos07c_2011_2#cons…

    Effekte aus Korrekturen des Gewinns aus Gewerbebetrieb
    TAX.TTRRCONS.pos07e#cons01 TAX.TTRRCONS.pos07e#cons02 TAX.TTRRCONS.pos07e#cons…








    Steuern vom Einkommen und Ertrag





    Periodenfremde tatsächliche Steuern / Umlagem 0 TAX.TTRRCONS.pos21_a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos21_a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos21_a#cons… 0 0
    Ausländische Steuern 0 TAX.TTRRCONS.pos21_b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos21_b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos21_b#cons… 0 0
    Periodenfremde latente Steuern 0 TAX.TTRRCONS.pos21_c#cons01 TAX.TTRRCONS.pos21_c#cons02 TAX.TTRRCONS.pos21_c#cons… 0 0
    Steuerliche Risiken: tatsächliche Steuern Vorjahr
    TAX.TTRRCONS.pos24a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos24a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos24a#cons…

    Steuerliche Risiken: latente Steuern Vorjahr
    TAX.TTRRCONS.pos24b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos24b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos24b#cons…

    Steuerliche Risiken: Zinsaufwendungen
    TAX.TTRRCONS.pos24c#cons01 TAX.TTRRCONS.pos24c#cons02 TAX.TTRRCONS.pos24c#cons…

    Steuerliche Risiken: tatsächliche Steuern Berichtsjahr
    TAX.TTRRCONS.pos24d#cons01 TAX.TTRRCONS.pos24d#cons02 TAX.TTRRCONS.pos24d#cons…

    Steuerliche Risiken: latente Steuern Berichtsjahr
    TAX.TTRRCONS.pos24e#cons01 TAX.TTRRCONS.pos24e#cons02 TAX.TTRRCONS.pos24e#cons…

    Kapitalertragsgewinne/-verluste aus dem Abgang von konsolidierten Vermögenswerten
    TAX.TTRRCONS.pos25a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos25a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos25a#cons…

    Sonstige steuerfreien Erträge/ nicht abzugsfähigen Aufwendungen
    TAX.TTRRCONS.pos25b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos25b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos25b#cons…

    Sonstige Steuern vom Einkommen und Ertrag (nur Ausland) 0 TAX.TTRRCONS.pos21_d#cons01 TAX.TTRRCONS.pos21_d#cons02 TAX.TTRRCONS.pos21_d#cons… 0 0
    Aufzinsung Körperschaftsteuerguthaben 0 TAX.TTRRCONS.pos21_e#cons01 TAX.TTRRCONS.pos21_e#cons02 TAX.TTRRCONS.pos21_e#cons… 0 0







    Sonstige





    Effekte aus der Quellenbesteuerung
    TAX.TTRRCONS.pos22b#cons01 TAX.TTRRCONS.pos22b#cons02 TAX.TTRRCONS.pos22b#cons…

    Latente Steuern aus sonstigen länderspezifischen Positionen 0 TAX.TTRRCONS.pos22_a#cons01 TAX.TTRRCONS.pos22_a#cons02 TAX.TTRRCONS.pos22_a#cons… 0 0
    Übrige Sonstige 0 TAX.TTRRCONS.pos15g#cons01 TAX.TTRRCONS.pos15g#cons02 TAX.TTRRCONS.pos15g#cons… 0 0







    Effektive Ertragsteuern (originäre + latente Steuern) 0 0 0 0 0 0







    Effektiver Steuersatz (%) 0 0 0 0 0 0







    Fiktiver Steuersatz (%) 0 0 0 0 0 0

    Struktur der "Sonstigen latenten Steuern (Einzelgesellschaft)"

    Outside basis differences Feld-ID
    Latente Steuern aus temporären Differenzen für den Ansatz von
      Tochterunternehmen TAX.OTHERS.02a
      Assoziierte Unternehmen TAX.OTHERS.02b
      Joint Ventures TAX.OTHERS.02c
    Periodenfremde Anpassungen - Angabe für TRR (Ertrag -/ Aufwand +) Feld-ID
    Latente Steuern (Bilanzvergleich) TAX.OTHERS.03a
    Latente Steuern - Verlustvortrag TAX.OTHERS.03c
    Wertberichtigung auf sonstige latente Steuern (-) Feld-ID
    Wertberichtigung auf ALS kurzfristig TAX.OTHERS.18b
    Wertberichtigung auf ALS langfristig TAX.OTHERS.18a
    davon Wertberichtigung erfolgswirksam (-)
    davon Wertberichtigung erfolgsneutral (-)
    davon Wertberichtigung erfolgsneutral kurzfristig TAX.OTHERS.18d
    davon Wertberichtigung erfolgsneutral langfristig TAX.OTHERS.18e
    Sonstige latente Steuern (länderspezifische Position) (erfolgswirksam) Feld-ID
    Sonstige ALS langfristig (+) TAX.OTHERS.19a
    Sonstige ALS kurzfristig (+) TAX.OTHERS.19b
    Sonstige PLS langfristig (-) TAX.OTHERS.19c
    Sonstige PLS kurzfristig (-) TAX.OTHERS.19d
    Sonstige erfolgsneutral TAX.OTHERS.19e
    Anpassungen des Vorjahres Feld-ID
    Netto Zu-/Abgänge des Steueraufwandes (Ohne Derivate) TAX.OTHERS.20a
    Netto Zu-/Abgänge des Steueraufwandes konsolidierter Unternehmen TAX.OTHERS.20b
    Netto Zu-/Abgänge des Steueraufwandes nicht konsolidierter Unternehmen TAX.OTHERS.20c
    OCI Pensionen TAX.OTHERS.20d
    OCI Hedging (Ohne Derivate) TAX.OTHERS.20e
    OCI Fair Value TAX.OTHERS.20f
    OCI Hedging (Derivate) TAX.OTHERS.20g
    OCI Cash Flow TAX.OTHERS.20h
    Änderungen des Konsolidierungskreises (lfd. Jahr) Feld-ID
    Latente Steuern auf temporäre Differenzen (GuV) TAX.OTHERS.21a
    Latente Steuern auf temporäre Differenzen (OCI) TAX.OTHERS.21b
    Latente Steuern auf Zugänge/Abgänge Verlustvorträge (Körperschaftsteuer) TAX.OTHERS.21c
    Latente Steuern auf Zugänge/Abgänge Verlustvorträge (Gewerbesteuer) TAX.OTHERS.21d
    Latente Steuern auf Zugänge/Abgänge Verlustvorträge (sonstige Steuervorteile) TAX.OTHERS.21e
    Änderung von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden Feld-ID
    Latente Steuern TAX.OTHERS.04a
    Tatsächliche Steuern TAX.OTHERS.04b
    Nichtansatz latenter Steuern auf temp. Differenzen Feld-ID
    Effekt aus Nichtansatz TAX.OTHERS.customEffectOfNonRecognition
    davon Veränderung temp. Differenzen - GuV - 0 % (Manuell) TAX.OTHERS.customNonRecognitionThereOfTmpDiff
    Anpassungen des Vorjahres Feld-ID
    latente Steuern aus umgewandelten Gesellschaften (GuV) TAX.OTHERS.customDtProfLossFromMerges
    latente Steuern aus umgewandelten Gesellschaften (OCI) TAX.OTHERS.customDtCompIncFromMerges
    Latente Steuern auf steuerliche Verlustvorträge von umgewandelten Gesellschaften TAX.OTHERS.customDtLossFromMerges
    Korrektur der latenten Steuer auf untergehende Verlustvorträge umgewandelter Gesellschaften (Eingabe des untergehenden Betrages mit +) TAX.OTHERS.customDtLossCorrectionFromMerges
    Zugänge/Abgänge Permanente Differenzen (Steuereffekt - Korrektur permanente Differenzen TRR) TAX.OTHERS.21f
    Meldekonten für die Statistik Feld-ID
    Summe abziehbarer temporärer Differenzen ohne Ansatz von aktiven latenten Steuern TAX.OTHERS.22a
    Summe steuerbarer temporärer Differenzen ohne Ansatz von aktiven latenten Steuern TAX.OTHERS.22b
    Gewinnausschüttungspotenzial (nach handelsrechtlichen Vorschriften) TAX.OTHERS.22c
    Steuerliche Eventualverpflichtungen (i.S.d. IAS37) TAX.OTHERS.22d
    Steuerliche Eventualforderungen (i.S.d. IAS37) TAX.OTHERS.22e
    Aktive latente Steuern auf Verlustvorträge aus unrealized gains/losses TAX.OTHERS.22f
    Wertberichtigungen aktiver latenter Steuern aus unrealized gains/losses TAX.OTHERS.22g
    Sachverhalt 1 TAX.OTHERS.custom1_export
    Sachverhalt 2 TAX.OTHERS.custom2_export
    Sachverhalt 3 TAX.OTHERS.custom3_export
    Sachverhalt ... ...
    Sachverhalt 14 TAX.OTHERS.custom14_export
    Erfassung steuerlicher Risiken Feld-ID
    Steuerliche Risiken: tatsächliche Steuern Vorjahr TAX.OTHERS.23a
    Steuerliche Risiken: latente Steuern Vorjahr TAX.OTHERS.23b
    Steuerliche Risiken: tatsächliche Steuern Berichtsjahr TAX.OTHERS.23c
    Steuerliche Risiken: latente Steuern Berichtsjahr TAX.OTHERS.23d
    Steuerliche Risiken: Zinsaufwendungen TAX.OTHERS.23e
    Wertberichtigung auf sonstige latente Steuern (-) Feld-ID
    Wertberichtigung aktive latente Steuern auf temp. Differenzen (erfolgswirksam) TAX.OTHERS.24a
    Wertberichtigung aktive latente Steuern auf temp. Differenzen (erfolgsneutral) TAX.OTHERS.24b

    Struktur der Steuerplanung - Deutschland

    Definition der Zielposition "Steuerplanung":

    TAX.TTAXOVERVIEW.<Feldname>
    Berechnung der tatsächlichen und latenten Steuern
    Zeile Bezeichnung <Feldname>
    1 EBT nach IFRS (Gewinn + / Verlust -) ebtHb2
    2 Sonderposten / Rücklagen diffSopo
    3 Abschreibungen diffAbschreibung
    4 Rückstellungen diffRueckstellung
    5 Sonstige diffSonstTemp
    6 Beteiligungen / Anteile diffBeteilPerm
    7 Handelsbilanzabweichungen (permanente Effekte) diffSonstPerm
    7a Nicht geplante Dividenden unplannedDividends
    8 EBT nach HGB ebtHb1
    9 Steuerbilanzabweichungen (temporäre Effekte) stbAbweichTemp
    10 Steuerbilanzabweichungen (permanente Effekte) stbAbweichPerm
    10a EBT Tax ebtTax
    11 Nicht abzugsfähige Ausgaben nichtAbzugSonst
    11a Nicht abzugsfähige Zinsen nichtAbzugZinsen
    12 Nicht abzugsfähige Wertberichtigung von Anteilen nichtAbzugWertb
    13 Steuerfreie Erträge aus dem Verkauf von Anteilen an Gesellschaften steuerfreiAnteile
    13a Steuerfreie Erträge aus nicht geplanten Dividenden steuerfreiUnplannedDividends
    13b Nichtabzugsfähige Betriebsausgabe iSd § 8b Abs. 5 KStG aus nicht geplanten Dividenden nichtAbzugUnplannedDividends
    14 Steuerfreie Erträge aus Dividenden steuerfreiDividenden
    15 Sonstige steuerfreie Erträge steuerfreiSonst
    16 Einkommen vor Gewerbesteuer einkommenVorGewst
    17 Gewerbesteuerliche Hinzurechnungen gewstHinzu
    18 Gewerbesteuerliche Kürzungen gewstKuerz
    19c Brutto-Betrag gewerbesteuerlicher Verlustvorträge des Vorjahres priorLossAmountGwst
    19d Gewerbesteuerlicher Verlustabzug (Eingabe der Verlustnutzung mit -) gewstVerlustAbzugEntryField
    20 Gewerbeertrag vor Gewerbesteuer gewErtragVorGewSt
    22 Eigenes zu versteuerndes Einkommen (z.B. Ausgleichszahlungen nach §16 KStG) eigenesEinkommen
    23a1 Zu versteuerndes Einkommen des Organkreises ohne OT (OG + ZOT) zveDesOrgankreisesOhneOT
    23c Brutto-Betrag körperschaftsteuerlicher Verlustvorträge des Vorjahres priorLossAmountKst
    23d Körperschaftsteuerlicher Verlustabzug (Eingabe der Verlustnutzung mit -) priorLossAmountZveFromPreperiod
    24 Zu versteuerndes Einkommen zuVerstEinkommen
    25 Körperschaftsteuer koerperst
    26 Solidaritätszuschlag soliz
    27 KSt und SolZ auf eigenes zu versteuerndes Einkommen eigenesEinkommenSteuern
    28 Anrechenbare Steuern (Vorzeichen "-") anrechenbareSteuern
    29 Gewerbesteuer gewst
    30 Periodenfremde tatsächliche Steuern fremdeTatsSteuern
    30a Ausländische Steuern foreignTax
    30b Steuerpauschale taxFlatRate
    31 Summe tatsächliche Steuern summeTatSteuern
    32 Brutto-Betrag körperschaftsteuerlicher Verlustvorträge des Vorjahres priorLossAmountKst
    33 Körperschaftsteuerlicher Verlust bzw. Verlustnutzung des laufenden Jahres currentLossChangeKst
    34 Aktueller Brutto-Betrag körperschaftsteuerlicher Verlustvorträge currentLossAmountKst
    35 Voraussichtlich nutzbarer Verlustvortrag

    36

    Brutto-Betrag gewerbesteuerlicher Verlustvorträge des Vorjahres priorLossAmountGwst
    37 Gewerbesteuerlicher Verlust (+) bzw. Verlustnutzung (-) des laufenden Jahres currentLossAmountKstUsable
    38 Aktueller Brutto-Betrag gewerbesteuerlicher Verlustvorträge currentLossAmountGwst
    39 Vorausslichtnutzbarer Verlustvortrag currentLossAmountGwstUsable
    39a Vortragsfähige nicht abziehbare Zinsen (BGL) zum Ende des laufenden Jahres nichtAbzZinsenForDt
    40b Sonstige Korrekturen (BMG) für latente Steuern, z.B. Wertberichtigungen otherIfrsIssues
    41 Angaben zur Berechnung der Zinsschranke
    42 Zinsaufwendungen zinsenAufwand
    43 Zinserträge zinsenErtrag
    44 Abschreibungen auf immaterielle und materielle Wirtschaftsgüter zinsenAbschr
    45 Nachrichtliche Zeilen
    46 IFRS-Vorsteuerergebnis ifrsVorsteuerergebnis
    46a Handelsrechtliche Gewinnabführung (-) / Verlustausgleich (+), soweit im IFRS-Ergebnis enthalten (Organgesellschaft) handelsrechtlicheGewinnabfuehrungOG
    47 Tatsächlicher Steueraufwand (Ertrag + / Aufwand -) tatsaechlicherAufwand
    48 Aperiodischer erfolgswirksamer tatsächlicher Ertragsteueraufwand, soweit nicht in Plansteuerquote einbezogen (Ertrag + / Aufwand -) aperiodischerErfolgswTatsErtrag
    49 Steuerzahlung (-) Steuererstattung (+) taxPayments
    50 Veränderung aus Steuerforderungen und -rückstellungen (Zuführung (+) / Abbau (-)) taxReceivables

    Struktur der Steuerplanung - Ausland

    Definition der Zielposition "Steuerplanung":

    TAX.TTAXOVERVIEW.<Feldname>
    Tatsächliche Steuern (ausländische Gesellschaft) - Planung
    Zeile Bezeichnung <Feldname>
     1 EBT nach IFRS (Gewinn + / Verlust -) ebtHb2
     2 Handelsbilanzabweichungen (temporäre Effekte) diffSonstTemp
     3 Handelsbilanzabweichungen (permanente Effekte) diffSonstPerm
     4 Ergebnis vor Steuern (Gewinn + / Verlust -) incomeBeforeLocalTax1
     5 Anpassung Ergebnis für Gesellschaftsteuer (permanente Differenzen) adjustmentIncomeCorporationTax8
     6 Anpassung Ergebnis für Gesellschaftsteuer (temporäre Differenzen) timingDifferences
     6a EBT Tax ebtTax
     7 Nicht abzugsfähige Wertberichtigung von Anteilen nonDeductableCorrectionsOfShares9
     8 Sonstige nicht abzugsfähige Ausgaben nonDeductableExpensesCorporation10
     9 Steuerfreie Erträge aus dem Verkauf von Anteilen an Gesellschaften taxFreeGainsSharesSold11
     10 Steuerfreie Erträge aus Dividenden taxFreeGainsFromDividends12
     11 Ergebnis von Personengesellschaften partnershipIncome
     12 Sonstige steuerfreie Erträge otherTaxFreeGainsCorporation13
     13 Sonstige Korrekturen otherCorrectionsCorporation14
     14 Zu versteuerndes Einkommen für die Gesellschaftsteuer taxableIncomeCorporationTax15net
     15 Übernahme des zu versteurnden Einkommens (Konzernanteil) transferOfTaxableIncome
     16 Nutzung von Verlustvorträgen useOfLossCarrForward
     17 Zu versteuerndes Einkommen für die Gesellschaftsteuer taxableIncomeCorporationTax15
     18 Gesellschaftsteuer (berechnet) corporationTax18net
     19 Effekt der Mindeststeuer effectTaxMinimum16
     20 Steuerminderung aufgrund von Tax Credits taxReductionBasedOnTaxCredits17
     21 Gesellschaftsteuer (berechnet) corporationTax18
     22 Gesellschaftsteuer corporationTax18
     23 Lokale Steuer localTax6
     24 Zuschlagsteuer additionalTax20
     25 Sondereffekte tatsächliche Steuern specialEffectsCurrentTax24
     25a Ausländische Steuern foreignTax
     26 Periodenfremde tatsächliche Steuern taxOtherPeriod
     27 Summe tatsächliche Steuern totalCurrentTax25
     28 Brutto-Betrag körperschaftsteuerlicher Verlustvorträge des Vorjahres priorLossAmountKst
     29 Körperschaftsteuerlicher Verlust bzw. Verlustnutzung des laufenden Jahres currentLossChangeKst
     30 Aktueller Brutto-Betrag körperschaftsteuerlicher Verlustvorträge currentLossAmountKst
     31 Voraussichtlich nutzbarer Verlustvortrag currentLossAmountKstUsable
     32 Brutto-Betrag gewerbesteuerlicher Verlustvorträge des Vorjahres priorLossAmountGwst
     33 Gewerbesteuerlicher Verlust (+) bzw. Verlustnutzung (-) des laufenden Jahres currentLossChangeGwst
     34 Aktueller Brutto-Betrag gewerbesteuerlicher Verlustvorträge currentLossAmountGwst
     35 Voraussichtlich nutzbarer Verlustvortrag currentLossAmountGwstUsable
     36 Sonstige Korrekturen (BMG) für latente Steuern, z.B. Wertberichtigungen otherIfrsIssues
     37 Effekte aus Steuersatzänderungen (- Ertrag / + Aufwand) effectsFromTaxRateChanges
     38 Nachrichtliche Zeilen
     39 IFRS-Vorsteuerergebnis ifrsVorsteuerergebnis
     39a Handelsrechtliche Gewinnabführung (-) / Verlustausgleich (+), soweit im IFRS-Ergebnis enthalten (Organgesellschaft) handelsrechtlicheGewinnabfuehrungOG
     40 Tatsächlicher Steueraufwand (Ertrag + / Aufwand -) tatsaechlicherAufwand
     41 Aperiodischer erfolgswirksamer tatsächlicher Ertragsteueraufwand, soweit nicht in Plansteuerquote einbezogen (Ertrag + / Aufwand -) aperiodischerErfolgswTatsErtrag
     42 Steuerzahlung (-) Steuererstattung (+) taxPayments
     43 Veränderung aus Steuerforderungen und -rückstellungen (Zuführung (+) / Abbau (-)) taxReceivables

    Struktur des Dialogs "§8b KStG"

    Tabellenname: TSTATEOFAFFAIRS

    Bei der Nutzung dieses Mappings wird pro importiertes Objekt ein neuer Sachverhalt angelegt. Hierbei werden nur die Felder "§ 8b KStG Betrag", Sachverhaltsart und Herkunft gefüllt.

    Genereller Aufbau: TAX.TSTATEOFAFFAIRS.<Sachverhaltsnummer>.<Herkunft>

    Mögliche Sachverhaltsnummern:

    STATE_8b_I
    STATE_8b_II
    STATE_8b_III_3
    STATE_8b_III_4_7
    STATE_8b_III_8

    Mögliche Herkünfte: FOREIGN, INLAND

    • No labels